Heide Kirschenhofer

Selbständige zertifizierte M.A.S. Demenztrainerin
Validationsanwenderin nach Naomi Feil

Heide Kirschenhofer - Demenztrainerin

Meine Person

Heide Kirschenhofer

  • Mutter 3er wunderbarer Söhne
  • Familienmensch
  • sportlich
  • gesellig
  • lebenslustig

Aufgewachsen in der Steiermark unter Großmutters Obhut hat es mich dann Anfang der 90er Jahre nach Wien verschlagen. Die schwere Krankheit meines Vaters hat mich beschäftigt, bewegt und zum Nachdenken gebracht:

Meine Berufung

Ich bin Demenztrainerin und Validationsanwenderin mit Leidenschaft. Ich bin davon überzeugt, dass alle Menschen es verdient haben, in Würde und mit großem Selbstwert durchs Leben zu schreiten. Jeder Mensch ist eine einzigartige Persönlichkeit und muss als solche respektiert werden.

Denn wir sind, was wir sind, und nicht was wir können!

Mein Ziel ist es, Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zu erkennen und zu stillen und deren Selbstständigkeit so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

„Mir wird es warm ums Herz, wenn ich durch mein Lächeln
Licht in hoffnungslose Augen zaubere.”

Meine Ausbildung

  • zertifizierte M.A.S. Demenztrainerin
  • Validationsanwenderin* nach Naomi Feil

* Definition Validation: „in den Schuhen des anderen gehen“

Die Aussage von mangelhaft orientierten und desorientierten sehr alten Menschen wird für gültig erklärt.

Empathie und Wertschätzung stehen im Vordergrund. Durch verschiedenste Techniken der verbalen und nonverbalen Kommunikation schafft man es, in Beziehung zu treten, Vertrauen aufzubauen, Angst zu reduzieren und die Menschenwürde des einzelnen zu erhalten.

Ziele von desorientierten, sehr alten Menschen sind es, unbewältigte Konflikte durch Ausdrücken der Gefühle zu lösen. Validation hilft dabei!